Leuchtturmprojekt „Umwelt ins Zentrum“

Auf Antrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP im Dezember 2014 fasste der Rat der Stadt den Beschluss, eine Studie über ein über ein Leuchtturmprojekt „Umwelt ins Zentrum“ in Auftrag zu geben.
Bevor die Suche nach einer geeigneten Immobilie beginnen konnte, sollte das Interesse von ortsansässigen Umweltverbänden und -initiativen erkundet, ein Nutzungskonzept erstellt und Modelle einer möglichen Trägerschaft ausgelotet werden.
Mit der Studie beauftragt wurden WertSicht GmbH in Zusammenarbeit mit Kreitz Architekten, beide aus Düsseldorf.
Nach umfangreichen Interviews mit einer Vielzahl möglicher Nutzer, bezüglich ihrer Anforderungen und Vorstellungen, sowie einem Workshop wurde die Studie nun am 8.4.2016 dem Rat und den potentiellen Nutzern vorgestellt.
Auf 66 Seiten zusammengefasst liegt dieses erste Ergebnis nun auch schriftlich für die interessierte Öffentlichkeit vor.

Leuchtturmprojekt als pdf

Nächster Beitrag
Erste Sitzung interessierter Gruppen
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü